Stockcar-Rennen Lambrechten 11.09.2016

Am Sonntag fand der 9. und 10. Lauf der österreichischen Stockcar-Staatsmeisterschaft in Lambrechten statt. Bei wunderbarem Wetter konnten unsere Fahrer wieder ihr Können in rasanten Rennen unter Beweis stellen.

Neben vielen Stockerlplätzen und Platzierungen konnte sich Josef Bauer schon an diesem Renntag den Staatsmeistertitel in der Klasse -1800ccm unverbaut sichern. Herzliche Gratulation dazu!!

Josef Bauer (-1800ccm unverbaut) und somit Staatsmeister 2016: 2x 1. Platz
Gabriele Bauer (Damenklasse) 1.& 2. Platz
Christian Allinger (-1600ccm verb.) 3.& 4. Platz
Hans Lechner (-1600ccm verb.) 5.& 3. Platz
Fabian Lechner (-1600ccm verb.) 8.& 6 Platz
Stefan Lechner (+1600ccm verb.) 4. Platz
Markus Weinberger (+1600ccm verb.) 4. Platz
Michael Wiesner (Hecklerklasse) 4.& 3. Platz
Andreas Redaji (Einsteiger) 5.& 6. Platz

Herzliche Gratulation an alle Fahrer zur tollen Leistung!

Die Winterpause hat endlich ein Ende!
Am Pfingstsonntag, den 15.05.2015, veranstaltete der MIC St. Martin den 1. und 2. Lauf zur österreichischen Stockcar-Staatsmeisterschaft. Mit insgesamt acht Fahrern startete der RG Innviertel mit tollen Platzierungen in die Saison 2016. 

1. Plätze:
Josef Bauer (-1800 unverb.) 1.+2. Lauf 
Gabriele Bauer (Damen) 1. Lauf
Hans Lechner (-1600 verb.) 2. Lauf

2. Plätze:
Michael Wiesner (Hecklerklasse) 1.+2. Lauf

3. Plätze:
Stefan Lechner (+1600 verb.) 2. Lauf

Übrige Platzierungen:
Fabian Lechner (-1600 verb.) 4.+5. Platz
Kevin Beyerl (Einsteiger) 4. Platz
Andreas Redaji (Einsteiger) zwei 9. Plätze

Herzliche Gratulation!